Klagenfurter Christkindlmarkt [© Kärnten Werbung - Gerdl]Schlosshotel Velden im Adventgewand [© Wörthersee Tourismus GmbH]Schlosshotel Velden mit Blick auf die Gerlitze [© Wörthersee Tourismus GmbH]Skifahren auf den verschneiten Pisten Kärntens [© Kärnten Werbung - Gerdl]Winterparadies Nassfeld [© Kärnten Werbung - Gerdl]Winterspaziergänge im verschneiten Kärnten [© Kärnten Werbung]Die Veldener Bucht mit dem schwimmenden Adventkranz [© Wörthersee Tourismus GmbH]Eislaufen am WörtherseeWinterliches Schneepanorama [© Kärnten Werbung - Gerdl]Veldener Advent [© Kärnten Werbung - Gerdl]Schlosshotel Velden im Advent  [© Wörthersee Tourismus GmbH]Wörthersee Winterpanorama  [© Wörthersee Tourismus GmbH]Veldener Bucht im Winter  [© Wörthersee Tourismus GmbH]Wörthersee an einem klaren Winternachmittag  [© Wörthersee Tourismus GmbH]

Der Wörthersee im Winter

Mit ein bisschen Glück friert im Winter der See ganz zu, sodass man auf der Eisfläche von Velden bis Klagenfurt spazieren oder eislaufen kann. Die sich daraus ergebenden Nutzungsmöglichkeiten sind dann ebenso unterhaltsam wie originell.

Ein Highlight vor Weihnachten ist der legendäre Veldener Advent mit dem weltgrößten schwimmenden Adventkranz direkt vor dem Schloss Velden, sowie dem stimmungsvollen Adventmarkt mit authentischem Kunsthandwerk und allerlei verführerischen Köstlichkeiten. Die über 10 Skigebiete innerhalb einer Stunde Fahrt laden zum herrlichen Sonnenschilauf ein.

 

>> Aktivitäten im Winter rund um den Wörthersee